Seite auswählen

Vollautomatische Montagestation zum Einpressen von Buchsen und Lagern

Für das Einpressen von Buchsen oder Lagern z. B. in Getriebebauteile bieten wir eine vollautomatische Montagestation an. Die Station ist auf mannlosen Betrieb mit vergleichsweise hohen Taktraten ausgelegt und verfügt über eine ausgeklügelte Prozess- bzw. Qualitätsüberwachung. Fehler während des Einpressens werden zuverlässig erkannt und – je nach Einstellung – wird die Maschine dann gestoppt oder das mangelhafte Teil ausgeschleust. Bearbeitet werden können radiale Bauteile mit einem Durchmesser von 10 bis 500 mm.

Auf einen Blick

Vollautomatisches Einpressen von Buchsen und Lagern in Bauteile mit einem Durchmesser von 10 bis 500 mm

Kompletter und modularer Aufbau: Linearportal mit werkstückspezifischem Greifer, Presse inklusive Überwachungsmodul, Schwerkraftrollenbahn für das Ausschleusen der NIO-Teile, Zu- und Abführtransporteinrichtungen

Hohe Präzision und Wiederholgenauigkeit

Lückenlose Qualitätskontrolle durch integriertes Mess- und Analysesystem, speziell ausgelegt für Fügeprozesse

Aufzeichnung der Kraft/Wege-Diagramme und Soll/Ist-Vergleich, verschiedene Analyseprogramme, bis zu 10 parametrierbare Toleranzfenster pro Prüfprogramm

Statistische Prozesskontrolle

Minimaler Platzbedarf von ca. 10 qm, einfach in bestehende Fertigungsprozesse zu integrieren

PROJEKTBEISPIELE ZU ROBOTERANLAGEN UND AUTOMATISIERUNGSLÖSUNGEN

Seit fast 25 Jahren planen, entwickeln und bauen wir robotergestützte Fertigungsanlagen sowie Bearbeitungs-, Montage- und Handhabungslösungen für unsere Kunden. Mehr als 1.000 erfolgreich realisierte Projekte – von Roboterzellen bis zum komplett verketteten Produktionssystem – dokumentieren unser branchenübergreifendes Prozesswissen und unsere Erfahrung im Maschinen- und Anlagenbau, mit Robotersystemen und in der Automatisierungstechnik.

Der Fokus liegt dabei auf maßgeschneiderten Lösungen, die wir von der Prozessanalyse über die Konstruktion, Softwareentwicklung und den Maschinenbau bis zur Integration in Ihre Fertigungsumgebung schlüsselfertig liefern. Unsere Automatisierungsprojekte sind auf eine zukunftsorientierte Prozessoptimierung für unsere Kunden ausgerichtet. Das erreichen wir durch eine flexible, erweiterbare und anpassbare Architektur unserer Anlagen. Gerade auch durch den Einsatz von Robotersystemen ist ein höherer Grad der Flexibilisierung in der Automatisierungstechnik realisierbar. Darüber hinaus bieten wir standardisierte Modulsysteme an, die sich einfach und flexibel an Ihre Bedürfnisse anpassen lassen und Ihren Produktionsanforderungen entsprechend problemlos skalierbar sind.

Einige Projektbeispiele zu Roboteranlagen und Automatisierungslösungen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Sie planen ein Projekt, wollen mehr Informationen oder einen Präsentationstermin vereinbaren?
Nutzen Sie die Kontaktformulare oder lassen Sie sich zurückrufen.

iNDAT Marina Schnoerer Marina Schnörer
Tel.: 06134 / 5648-164
marina.schnoerer@indat.net

Rückrufanfrage