VERKETTUNGEN

Optimale Auslastung durch ideale Verkettung.

Teilespektrum

  • Einsatz bewährter Komponenten
  • Konstruktion der Verkettungslösung
  • Portale

Prozess

  • Analyse der zu verkettenden Produktionsbereiche
  • Erstellung der idealen Lösung
  • Schnelle Realisierung
  • Einsatz bewährter Komponenten

Vorteile

  • Individuelle und optimale Anpassung an die Produktion
  • Hohe Flexibilität bei der Verbindung von Fertigungsmaschinen- und Zellen sowie kompletten Bearbeitungslinien in Hallen
  • Nachträgliche Einbindung neuer Maschinen problemlos möglich
  • Umstellung von ganzen Linien zügig realisierbar

Leistungsspektrum

  • Sämtliche iNDAT-Produkte auch in Sonderbauweise
  • Komplettlösungen: Automation/Integration/Software
  • Service/Wartung

Produktbeispiele Verkettungen


VERKETTUNG VON ANLAGEN

BESCHREIBUNG: Verkettung einer kompletter Produktionssanlagen mit unterschiedlichsten Bearbeitungsstationen.

Anwendungsbeispiele Stapeln und Pufferspeicherlösungen


Stapel- und Pufferspeicherlösungen aus dem Hause iNDAT sind modular aufgebaut. Paletten, KLT-Boxen oder Trays können bei geringem Platzbedarf gepuffert, aufgestapelt, befüllt und abgestapelt werden.

Pressemeldung

Teilespeicher- und Umstapelzellen aus dem Modulbaukasten

Der iNDAT-Modulbaukasten bietet eine Serie von Teilespeichern- und Umstapelzellen für die flexible Verkettung von Fertigungslinien.

Weiterlesen
Inside iNDAT

iNDAT Robotics mit neuem Animationsfilm zu Bin Picking & „Griff in die Kiste“

Die iNDAT Robotics verfügt seit Anfang 2020 über einen neuen Animationsfilm „Bin Picking“. Sie finden diesen zu Beginn dieser Seite.

Weiterlesen

Unser Fokus liegt in der hochwertigen technischen Ausarbeitung von Applikationen bis hin zu Simulationen, gekoppelt mit intelligenten Lösungen.

Bernhard Schmitt Vertrieb

Haben Sie noch Fragen?

Vereinbaren Sie jetzt unverbindlich einen Termin.
Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.