BIN PICKING

Zuverlässiges Bin Picking für schnelle und maximale Behälterleerung.

BIN PICKING

Zuverlässiges Bin Picking für schnelle und maximale Behälterleerung.

BIN PICKING

Zuverlässiges Bin Picking für schnelle und maximale Behälterleerung.

BIN PICKING

Zuverlässiges Bin Picking für schnelle und maximale Behälterleerung.

Teilespektrum

  • Kleinteile bis hin zu komplizierten Werkstückgeometrien
  • Sämtliche Werkstoffe

Prozess

  • Teileerkennung mittels projektspezifisch ausgewähltem 3D-Visionsystem
  • Einfaches Einlernen über 3D-CAD-Technik
  • Spezifische Greiftechnik
  • Kollisionsvermeidung durch Behältererkennung und Roboterbetrachtung
  • Fremdlichtunempfindliche Zellenkonstruktion

Vorteile

  • Hochflexibles Modulsystem
  • Größen: XL, XL-Kompakt, M-Kompakt
  • Offlineprogrammierung
  • Parallele Bildverarbeitung während des Entnahmeprozesses
  • Automatisches Zwischenlagenhandling und Puffern möglich
  • Anforderungsspezifische Greiferkonstruktion
  • Bis zu 100 % Entleerungsgrad von Ladungsträgern
  • Wechselseitiges Picken von zwei verschiedenen Werkstücken möglich
  • Hohe Anlagenautarkie durch automatische Teilezufuhr
  • Senkung aller physikalischen Belastungen für Mitarbeiter

Leistungsspektrum

  • Kompakte und flexible Zellen in Modulbauweise
  • Sämtliche iNDAT-Produkte auch in Sonderbauweise
  • Komplettlösungen: Automation/Integration/Software
  • Service/Wartung

Produktbeispiele Bin Picking


BIN PICKING-MODUL XL

WERKSTÜCKE: Unterschiedlichste Werkstückgeometrien, Teilegewicht bis 30 kg, chaotische Teilelage möglich. Unterbrechungsfreies Auflegen.
BEHÄLTERGRÖSSE: 1.200 x 1.000 x 1.000 mm (L x B x H).
GREIFTECHNIK: Parallel-, Saug- oder Magnetgreifer.
ERKENNUNG: Hochauflösende 3D-Visiontechnik mit leistungsstarker Bildverarbeitung.
ZUSATZ: Auflegen der Teile auf Band, Wendestation oder Blister. Automatisches Handling von Zwischenlagen möglich. Sehr kompakte Plattformbauweise. Modulare Bauweise ermöglicht ein oder zwei Behälterbahnhöfe.
VORTEILE: Präzises Greifen der Teile und hoher Entleerungsgrad. Kollisionsfreies Greifen durch intelligente Bahnenplanung. Einfacher Transport und schnelles Aufstellen durch Hakenlösung.

BIN PICKING-MODUL XL KOMPAKT

WERKSTÜCKE: Unterschiedlichste Werkstückgeometrien, Teilegewicht bis 30 kg, chaotische Teilelage möglich.
BEHÄLTERGRÖSSE: 1.200 x 1.000 x 1.000 mm (L x B x H).
GREIFTECHNIK: Parallel-, Saug- oder Magnetgreifer.
ERKENNUNG: Hochleistungs-3D-Visiontechnik mit leistungsstarker schneller Bildverarbeitung.
ZUSATZ: Sehr kompakte Plattformbauweise mit Sicherheitsglasumhausung in attraktivem Design. Weitere Prozesse innerhalb der Zelle integrierbar. Modulare Bauweise ermöglicht ein oder zwei Behälterbahnhöfe. Einfaches Einlernen neuer Rohteil-Geometrien und Behältnisse über 3D-CAD-Daten.
VORTEILE: Sehr kompakte Bauform. Präzises Zusammenspiel zwischen 3D-Visionsystem und Greiftechnik, hoher Entleerungsgrad bis in die letzte Lage. Einfacher Transport und schnelles Aufstellen durch Hakenlösung.

BIN PICKING-MODUL M KOMPAKT

WERKSTÜCKE: Unterschiedlichste Werkstückgeometrien, Teilegewicht bis 10 kg, chaotische Teilelage möglich, unterbrechungsfreies Auflegen.
BEHÄLTERGRÖSSE: 800 x 600 x 600 mm (L x B x H).
GREIFTECHNIK: Parallel-, Saug- oder Magnetgreifer.
ERKENNUNG: Abgestimmte 3D-Visionsysteme auf das jeweilige Projekt, Produkt und spezifische Kundenanforderungen – hochauflösend mit leistungsstarker Bildverarbeitung.
ZUSATZ: Auflegen der Teile auf ein Band. Automatisches Handling von Zwischenlagen möglich. Kollisionsfreie Entnahme auch bei komplizierten Werkstücklagen und Behältersituationen.
VORTEILE: Super-Kompakt-Bauform – Zellgröße 2.000 x 2.000 mm. Sehr kurze Taktzeiten durch parallele Bildverarbeitung während des Entnahmeprozesses. Präzises Greifen der Teile und hoher Entleerungsgrad. Geräuscharme Lösung.

Unsere Technik- und Servicedienstleistungen garantieren kurze Reaktionszeiten.

Evangelos Pipsos Management Service- und Ersatzteile

Anwendungsbeispiele Bin Picking


iNDAT-Lösungen für Bin Picking für Werkstücke als Schüttgut, mit Zwischenlagenhandling, Zwischenspeichersystemen, und unterschiedlichen Greiferlösungen sind bereits bei namhaften Kunden im täglichen Einsatz. Verschiedenste Werkstücke wie Kolben, Bremsscheiben, Hohlräder und andere Bauteile werden mit bis zu 100 % Entleerungsgrad erfolgreich gehandelt.

Pressemeldung

Modulares Bin Picking auf nur 2.000 x 2.000 mm bei bis zu 10 kg Handlingsgewicht

Die iNDAT Robotics bietet Bin Picking-Modulzellen mit den Typenbezeichnungen: XL, XL KOMPAKT und M KOMPAKT. Diese Reihe hochflexibler Roboterzellen für den sog. „Griff in die Kiste“ besteht aus modernen Standardmodulen mit einer Sicherheitsglasumhausung.

Weiterlesen
Inside iNDAT

iNDAT Robotics mit neuem Animationsfilm zu Bin Picking & „Griff in die Kiste“

Die iNDAT Robotics verfügt seit Anfang 2020 über einen neuen Animationsfilm „Bin Picking“. Sie finden diesen zu Beginn dieser Seite.

Weiterlesen

Haben Sie noch Fragen?

Vereinbaren Sie jetzt unverbindlich einen Termin.
Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.